Mittwoch, 27. Januar 2010

Meine erste Kaffeeseife

So langsam wird es ja nun ernst mit der gewerblichen Siederei. Immer mehr Rohstoffe trudeln bei mir ein und ich hab auch schon mein erstes Seifchen gesiedet: Cafe de savon - eine Kaffeeseife und meine erste Kaffeeseife überhaupt.
Ich hatte ja schon viel drüber gelesen wegen der Stinkerei beim Lauge anrühren. Boah ich kann euch sagen, die Schilderungen waren nicht übertrieben!
Dafür war das Seifchen ansonsten aber ganz brav. Nur ich Trottel hab die Marmorierung leider etwas versaut: Beim Abdecken mit Folie fiel die blöderweise auf die frische Marmorierung. Am liebsten hätte ich die Form mit samt Seife an die Wand geballert. Nun ja, ich hab versucht zu retten was zu retten ist und das ist das Resultat:


Freitag, 15. Januar 2010

Neue Socken braucht die Frau

und deshalb hab ich nach langer Abstinenz eine Suchanfrage im KTF gestartet. Es dauerte auch gar nicht lange und ich erhielt die ersten Angebote. Schon gestern kamen 2 Paar wunderschöne handgestrickte Sockenpaare bei mir an. Die Socken im Mojo-Design hat mir Annette geschickt, die mit dem Waffelmuster sind von Eveline. Die Socken passen übrigens perfekt. Bei den Mojo-Socks war ich ja zugegebenermaßen erst ein wenig skeptisch ;-)
Die beiden fleißigen Strickerinnen bekommen von mir im Februar je ein Seifenpaket.


Sonntag, 3. Januar 2010

Noch mehr Schnee

gab es in der Nacht vom 01. auf den 02. Januar. Mittlerweile beträgt die Schneehöhe satte 21cm und es schneit schon wieder, wenn auch nur leicht. Ist schon ne ganze Weile her, wo wir hier im südlichen Berliner Umland so viel Schnee hatten.

Ich hab nochmal ein Foto gemacht. An der Schneeauflage auf unserer Regentonne und auf dem Pfeiler bei der Garageneinfahrt könnt ihr sehr gut den Zuwachs erkennen.

Ach ja, heute Nachmittag werde ich mich mal ans Planen der ersten Frühlingsseifen machen. Die Sicherheitsbewertung meiner Rahmenrezeptur ist endlich da :o)))) Bald gibt es dann auch wieder Seifenbilder.