Mittwoch, 12. August 2009

Dividor eingeweiht

Im Frühjahr hab ich einer lieben Siederin bei der Erstellung ihres Businessplans für die Beantragung des Gründerzuschußes geholfen und wurde von ihr mit einem Dividor belohnt. Nochmals ganz, ganz lieben Dank!

Anfang Juni fand ich auch endlich die Zeit diesen zu testen. Ich hatte noch einige Duftmischungen zu stehen, die auch auch verarbeitet werden wollten. Also hab ich mich für 3 Seifen zu je 6 Stück in sommerlichen Farben entschieden und das 25er Grundrezept einfach mit ein wenig Shea aufgepeppt. Ein wenig des Seifenleims hab ich weiß und unbeduftet zum Marmorieren gelassen. Leider erwies sich dieser Seifenleim nach der Trocknungssphase als total bröselig, so daß ich die weiße Schichtauflage bei der gelben Seife so gut es ging abgehobelt habe. Die gefärbten und bedufteten Seifenleimchargen verhielten sich dagegen völlig normal. Ja, auch nach mehrjährigem Sieden hat Frau doch immer wieder mal ein AHA-Erlebnis *zwinker*

So jetzt aber endlich das Foto:

Die gelbe Seife habe ich mit diversen Citrusdüften und PÖ "Pear" von Sensory Perfection" beduftet, bei der orangefarbenen hab ich eine Mischung aus ätherischen und Parfümölen benutzt und die Grüne duftet nach einer "wilden" Mischung u.a. aus Green Tea, Blue Water, Zitrone und Lemongras doch überraschend angenehm dezent frisch.

Kommentare:

  1. hach, da haben wir was gemeinsam. Nach dem ich einige Wochen um meinen Divi rumgeschlichen bin, hab ich mich heut getraut. Bin soooo gespannt, ob meine auch so gut gelingt wie Deine. Hab auch das 25% mit Shea genommen und mit etwas Sole angerührt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dörte,

    ich drück ganz fest die Daumen, daß dein Seifchen gelungen ist!
    So toll ist die Seife gar net geworden, weil ich es nicht abwarten konnte und auf Teufel komm raus mit dem Entformen angefangen hab. Dadurch mußte ich doch ne ganze Menge hobeln. Naja, die Hobelreste hab ich zu kleinen Kügelchen geformt. Diese warten jetzt auf die Weiterverarbeitung. Mal sehen, wie es am WE zeitlich ausschaut. Meine Schieberseife "Kurische Nehrung" muß ich ja auch endlich mal in Angriff nehmen ...

    AntwortenLöschen